Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Grasellenbach: Nachtrag zur heutigen Meldung um 13:54 Uhr/ Wohnhausbrand in der Güttersbacher Straße

    Grasellenbach: (ots) - Die Löscharbeiten der Wehren aus Wald-Michelbach, Grasellenbach, Heppenheim, Fürth, Lindenfels und Reichelsheim dauern an. Zwei der Bewohner waren bei Ausbruch des Brandes außer Haus, zwei weitere Bewohner bemerkten das Feuer rechtzeitig und brachten sich in Sicherheit. Bislang wurden keine Personen verletzt. Das örtliche Deutsche Rote Kreuz und der Malteser Hilfsdienst sind am Brandort. Der Schaden an dem Zweifamilienhaus beträgt etwa 350.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit unklar.

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: