Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt/Heubach: Randalierer unterwegs

Groß-Umstadt/Heubach (ots) - Ähnlich wie in Schaafheim/Mosbach (siehe unsere Pressemeldung vom 13.5.08, 14:39 Uhr), kam es auch in Heubach von Sonntag auf Montag (12.5.08) zu mehreren Sachbeschädigungen. Zunächst wurde der Polizei in Dieburg Vandalismus am ortsbekannten Jugendcontainer, gegenüber der Wiesentalhalle, gemeldet. Unbekannte hatten hier eine Papiermülltonne auf dessen Dach befördert. In unmittelbarer Nähe am Kindergarten, in der Forsthausstraße sowie in der Pferdsbachstraße waren indes die Lampenschirme von drei Laternen zerstört und drei Absperrpfosten aus ihrer Verankerung herausgerissen worden. Eine weitere Mülltonne fischten die Ordnungshüter aus der Pferdsbach. Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich um örtlich ansässige, jugendliche Täter. Anzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung wurde gestellt. Für Hinweise ist die Polizei in Dieburg dankbar: 06071 / 96560. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: