Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gemarkung Bensheim BAB 5, Fahrtrichtung Süden Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person u. 2 Schwerverletzten

    Kreis Bergstraße (ots) - Am 10.05.08 kam es gg. 14.00 Uhr auf der BAB 5 zw. Zwingenberg u. Bensheim zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der  47 jährige Fahrer eines vollbesetzten Pkw's aus Münster/Westfalen wollte ein weiteres vor ihm, auf der linken Spur fahrendes Fahrzeug rechts überholen. Als er wieder auf die linke Spur wechselte, kam es zu einer leichten Berührung mit dem überholten Fahrzeug. Der rechtsüberholende, vollbesetzte Pkw kam ins Schleudern u. nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier streifte er zunächst die Leitplanke u. stieß dann gegen dort befindliche Bäume. Der Fahrer u. die Beifahrerin wurden eingeklemmt. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die zwei schwerverletzten u. zwei leichtverletzten Insassen wurden u.a. mit Rettungshubschraubern in die Kliniken nach Mannheim u. Ludwigshafen verbracht. Íhre Personalien stehen bisher noch nicht fest. Die Autobahn war aufgrund der Bergungsmaßnahmen in südlicher Fahrtrichtung bis 16.40 Uhr gesperrt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: