Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Auto durch Stein beschädigt/ Polizei bittet um Hinweise

    Gernsheim: (ots) - Am Montagabend (05.05.) gegen 19.15 Uhr haben bislang unbekannte Personen einen etwa handtellergroßen Stein gegen ein fahrendes Auto geworfen. Die 49 Jahre alte Insassin des Wagens war auf der Karlstraße kurz vor der Bahnunterführung in westlicher Richtung unterwegs, als sie einen lauten Schlag hörte. Nachdem sie angehalten hatte stellte die Frau einen Schaden an der Fahrertür fest. Auf der Straße fand die Gernsheimerin dann auch den Schotterstein, der später von der Polizei sichergestellt wurde. Es wurden keine Personen verletzt - der Schaden am Fahrzeug beträgt etwa 600 EUR.

    Wer zu der Zeit des Vorfalles verdächtige Personen in der Nähe der Bahnunterführung gesehen hat möge sich bitte mit der Polizei in Gernsheim unter 06258/ 93430 in Verbindung setzen.

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: