Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: 400 kg Kabelsalat | Täter gieren nach Kupfer

    Weiterstadt (ots) - Einen regelrechten Kabelsalat erbeuteten Einbrecher in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2.5.08) aus einer Firmenhalle am Dornbusch. Nachdem die unbekannten Täter eine Sicherungskette am Tor durchtrennt hatten, bedienten sie sich völlig wahllos am Kabelbestand des Betriebes. So wechselten 400 kg Kabel in verschiedener Stärke und Länge den Besitzer, wobei es sich maßgeblich um Steuerungs- und Verlängerungskabel handelte. In vergangener Zeit wurden öfters Firmen mit dem Ziel des Kabeldiebstahls heimgesucht. Die Diebe erhoffen sich dabei einen Profit aus dem Verkauf des Kupferdrahts. Hinweise zum aktuellen Fall bitte an das 3.Polizeirevier: 06151/96 93 810.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: