Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Nächtlicher Wohnhauseinbruch in der Ernst-May-Allee

    Viernheim (ots) - In der Nacht zum Freitag, vermutlich zwischen 3 und 4 Uhr, suchten bislang unbekannte Einbrecher ein Einfamilienhaus in der Ernst-May-Allee heim und entwendeten dort ein Navigationsgerät und ein Flachbildfernsehgerät (beide vom Fabrikat Medion) samt Fernbedienung und Scart-Kabel. Auch einen Geldbeutel, der mehrere Bankkarten enthielt,  und einen Fahrzeugschein säckelten sich die Langfinger ein. Zupass gekommen war den Tätern, dass die Haustür nur ins Schloss gezogen und nicht verriegelt war. Der Eigentümer des Anwesens hatte in der Nacht  Geräusche wahrgenommen, beim Nachsehen aber nichts Verdächtiges entdecken können und das Malheur erst am Morgen bemerkt. Die Heppenheimer Kriminalpolizei ermittelt und ist für sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06252-7060 dankbar. Zeugen können sich ebenso an  die Viernheimer Polizei wenden (Tel.06204-974717).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: