Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Eppertshausen: Festnahme mit 200 Gramm Haschisch

Eppertshausen (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend (30.4.08) konnten Beamte der Direktion für Verkehrssicherheit und Sonderdienste sowie der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Südhessen auf der B 45 bei Eppertshausen 200 Gramm Haschisch sicherstellen. Das nicht genug, hatte der 30-jährige Fahrer des VW Polos außerdem vor Fahrtantritt Drogen konsumiert. Er muss sich nun wegen Fahren unter Drogeneinfluss und illegalem Drogenbesitz verantworten. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: