Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vandalismus ist kein Scherz!
Unbekannte entfernen bei mehreren Autos die Kennzeichen

    Darmstadt (ots) - In einem vermutlich als "Mai-Scherz" gedachten Fall von Vandalismus ermittelt die Polizei gegen bislang noch unbekannte Personen. Am Vormittag des 1. Mai waren der Polizei mehrere Diebstähle von Autokennzeichen im Stadtteil Bessungen (u.a. Orangerieallee) gemeldet worden. So waren in der Nacht zum 1. Mai u.a. bei drei Fahrzeugen eines Pflegedienstes die Kennzeichen abmontiert worden. Im Verlauf des Tages meldeten sich weitere Autobesitzer bei der Polizei. Die Kennzeichen wurden größtenteils in der näheren Umgebung wieder aufgefunden.

    Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/9690) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: