FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfallflucht

    Heppenheim (ots) - Am Montag, den 28.04.2008 gegen 18.10 Uhr fuhr eine 32-jährige Frau aus dem Heppenheimer Stadtteil Mittershausen mit ihrem Motorroller die Darmstädter Str. (B 3) in Richtung Stadtmitte. Ein hellgrauer Kasten-Lieferwagen stand zunächst an der Ausfahrt der JET-Tankstelle und wollte in die Darmstädter Str. ebenfalls in Richtung Stadtmitte einbiegen. Kurz bevor die Motorrollerfahrerin in Höhe der Tankstelle war, bog der Kasten-Lieferwagen in die Darmtädter Str. nach links ein. Um einen Zusammenstoß mit dem Lieferwagen zu verhindern, bremste die Fahrerin ihren Motorroller voll ab und kam zu Fall, bei dem sie sich leicht verletzte. Der Kastenlieferwagen setzte seine Fahrt unbeirrt in Richtung Innenstadt fort. In Höhe der Ampelkreuzung zur Straße "Am Steinkopf" blieb der Lieferwagen vor der Ampelanlage bei Rotlicht stehen und bog danach bei Grünlicht nach links in diese Straße ab. Zur Klärung dieser Verkehrsunfallflucht werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Ruf-Nr. 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: