Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erzhausen: Mindestens fünf Autos aufgebrochen

Erzhausen (ots) - Mindestens fünf Autos haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag (25.04.08) aufgebrochen. Betroffen waren Fahrzeuge im Kiefernweg (2), der Uhland- und Bahnstraße sowie in der Kranichsteiner Straße. Teilweise wurden Scheiben eingeschlagen, teilweise die Türschlösser aufgebrochen, um an in den Fahrzeugen zurückgelassene Wertgegenstände zu gelangen, wie z.B. eine Geldbörse und eine Digitalkamera. Auch zwei Navigationsgeräte wurden gestohlen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest, dürfte aber mehrere tausend Euro betragen. Hinweise zu den Tätern nimmt das 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter der Telefonnummer 06151/969-3810 entgegen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: