Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Bergstraße/ Lampertheim-Hofheim: 6000 Euro als "Leihgabe". Enkeltrickbetrüger sind weiter am !"Anbandeln".

    Kreis Bergstraße/ Lampertheim-Hofheim (ots) - Die Betrüger mit der Enkeltrick-Masche sind im Kreis Bergstraße weiter am "Anbandeln". Am Montagnachmittag hatte sich eine mit bayrischem Dialekt sprechende Schwindlerin innerhalb von einer halben Stunde telefonisch bei zwei Hofheimerinnen gemeldet,  in einem Fall als Bekannte ausgegeben und um eine "Leihgabe" in Höhe von 6000 Euro gebeten. Das ausgeguckte Opfer ging tatsächlich zur Bank und hob den Betrag ab. Anschließend hatte sich die Anruferin allerdings nicht mehr bei der Frau gemeldet, so dass glücklicherweise  kein Schaden zu beklagen ist. Die Polizeipräsidium Südhessen rät, bei derlei Anrufen sofort die nächste Polizeidienststelle  zu verständigen. Dann bestünden beste Chancen, die Betrüger eventuell noch  in flagranti  zu ertappen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: