Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Auf frischer Tat ertappt/ Diebstahl von Buntmetall scheitert

Darmstadt-Arheilgen: (ots) - Ein 16-jähriger Kabeldieb wurde am Montag gegen 00.45 Uhr von der Polizei auf dem Gelände einer Baufirma in der Dianastraße auf frischer Tat ertappt. Der junge Mann kletterte zuvor über ein Hoftor auf das Grundstück und sammelte mehrere Kabelstücke zusammen. Das Diebesgut im Wert von etwa 150 Euro legte sich der Langfinger für den Abtransport mit einem Handwagen bereit. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Tun des Jugendlichen und verständigte die Gesetzeshüter. Der verhinderte Dieb wurde seinen Eltern übergeben und muss sicherlich nicht nur von diesen mit einer Strafe rechnen. Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: