Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Einbrüche in zwei Mehrfamilienhäuser
Elf Kellerverschläge aufgebrochen

    Rüsselsheim (ots) - Insgesamt 11 Kellerverschläge brachen Unbekannte in der Nacht auf Samstag in zwei Mehrfamilienhäusern in Rüsselsheim auf. In der Nackenheimer Straße hebelten sie acht Kellerverschläge auf. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und nahmen einen Werkzeugkasten und Töpfe mit. In der Bodenheimer Straße brachen sie drei Kellerverschläge auf und stahlen eine Mini-Stereoanlage. Der Wert der gestohlenen Gegenstände wird auf ca. 1500 EUR geschätzt. Wie die Unbekannten in die Wohnhäuser kamen, ist derzeit noch unbekannt. Die Rüsselsheimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 - 2411


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: