Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Wieder auf Altmetall aus | Täter machen schwere Beute

Dieburg (ots) - 420 kg Edelstahlschrott ergatterten unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18.4.08) von einem Firmengelände in der Industriestraße. Noch weiß man allerdings nicht, wie die Langfinger zwei Wärmetauscher und ein Filtergehäuse über den zwei Meter hohen Zaun nach draußen bringen konnten. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei in Dieburg entgegen: 06071 / 96 56 0. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: