Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt: Kein Führerschein aber Drogen an Bord

Pfungstadt (ots) - Am Freitagvormittag (18.4.08) wurde eine Streife der Autobahnpolizei Südhessen auf der A67 bei einem Autofahrer gleich dreifach fündig. Der Fahrer eines Lancia hatte keinen Führerschein, dafür aber Marihuana mit an Bord. Schließlich mussten die Beamten feststellen, dass der Mann nicht nur Drogen dabei, sondern auch intus hatte. Der Dreißigjährige muss sich nun wegen Fahren unter Drogen, Drogenbesitz und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Ein den Polizeibeamten zunächst falsch genannter Name, konnte ihn davor nicht bewahren. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: