Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt : Aufmerksamer Nachbar
Drei Festnahmen nach Einbruch in Getränkemarkt

    Darmstadt (ots) - Am Donnerstagabend (17.04.08) nahm die Darmstädter Polizei nach einem Einbruch in einen Getränkemarkt in der Liebfrauenstraße in Darmstadt drei Jugendliche fest. Ein aufmerksamer Anwohner hatte die Jugendlichen beim Einsteigen in den Innenhof des Getränkemarktes beobachtet und die Polizei alarmiert. Die drei 15 und 16-jährigen Darmstädter stahlen 10 Leergutkisten und luden diese in zwei bereitgestellte Einkaufswagen. Beim Abtransport ihres Diebesgutes nahm sie die Polizei am Friedrich-Ebert-Platz fest. Die drei polizeibekannten Jugendlichen wurden nach Erstattung der Strafanzeige in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Gegen sie wird nun wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls ermittelt.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 - 2411


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: