Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Einbruch in Wohnhaus misslingt

Mörfelden: (ots) - Bislang unbekannte Täter versuchten zwischen Dienstagabend (15.04.) und Donnerstagabend (17.04.) in ein Wohnhaus in der Heidelberger Straße einzudringen. Die Einbrecher wollten hierzu die Tür gewaltsam eindrücken. Dies misslang aufgrund der zusätzlichen Sicherungen gegen Einbruch. Die Eindringlinge gaben ihr Vorhaben auf und hinterließen einen Schaden von etwa 150 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter 06142/ 6960 Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: