Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Walldorf: Einbruch in Wohnhaus scheitert

    Walldorf: (ots) - Am Samstagabend (12.04.) versuchten bislang unbekannte Täter zwischen 19.00 und 23.00 Uhr in ein Wohnhaus im Nachtigallenweg gewaltsam einzudringen. Die Einbrecher ließen von ihrem Vorhaben ab, da die Terrassentür des Anwesens den  mehrfachen   Hebelversuchen standhielt. In diesem Zusammenhang bemerkten die gegen 23.00 Uhr zurückkehrenden Wohnungsinhaber eine verdächtige Person, die ihnen auf der Straße begegnete. Es handelte sich um einen etwa 45 Jahre alten, ungefähr 1,70 Meter großen Mann, der mit einem Pulli bekleidet war.

    Hinweise bitte an die Polizei in Rüsselsheim unter 06142/ 6960

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: