Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth: Geringe Beute, dennoch schwerer Diebstahl

Fürth (ots) - Keine Reichtümer hat ein Unbekannter einheimsen können, der am Sonntag zwischen 6 Uhr 30 und 15 Uhr auf dem Gelände einer Firma in der Carl-Benz-Straße die Tür eines Staubsaugerautomaten aufgebrochen und sich mit dem Münzbehälter aus dem Staube gemacht hatte. Vermutlich hätten sich nur knapp zehn Euro darin befunden, meint der Geschädigte. Für die Heppenheimer Polizei bleibt das Ganze nach dem Gesetz dennoch ein schwerer Diebstahl, weswegen die Ermittler für Hinweise eventueller Zeugen dankbar sind. Die Telefonnummer der Beamten: 06252-7060. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: