Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Zwei Lagerhallen und ein Baucontainer aufgebrochen
Werkzeuge, Winterreifen und Dieselkraftstoff gestohlen

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Werkzeuge im Wert von ca. 5000 EUR stahlen Unbekannte in der Nacht zum Freitag (11.04.08) aus einem verschlossenen Baucontainer am Holzweg in Ginsheim-Gustavsburg.

    Die Täter hebelten mit brachialer Gewalt zwei Schlösser auf und gelangten so in den Container. Aus dem Container nahmen sie verschiedene Maschinen der Firma STIEHL mit. Es handelte sich dabei um vier Kettensägen, 2 Heckenscheren und ein Laubgebläse. Der Versuch, in einen weiteren Container zu gelangen, scheiterte.

    Dafür gelangten die Unbekannten "gleich um die Ecke" in zwei landwirtschaftliche Lagerhallen "Außerhalb" in Ginsheim-Gustavsburg. In der einen Halle stahlen sie 4 Winterreifen auf Aluminiumfelgen, in der anderen Halle zapften sie ca. 500 Liter Dieselkraftstoff im Wert von 600 EUR ab.

    Die Bischofsheimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 - 2411


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: