Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Einbrüche in Arztpraxis und Anwaltskanzlei

    Dieburg (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag (11.04.08) Einbrüche in eine Arztpraxis in der Altstadt und eine Anwaltskanzlei in der Frankfurter Straße verübt. In die Arztpraxis waren die Täter über ein zuvor aufgehebeltes Fenster im Erdgeschoss des Hauses gelangt. Die Praxisräume und darin mehrere Schränke wurden von den Einbrechern durchsucht. Letztlich mussten sich die Ganoven mit einem Wechselgeldbetrag begnügen. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang mit einem Einbruch in eine Anwaltskanzlei in der gleichen Nacht in der Frankfurter Straße aus. Hier hatten die Täter eine Tür aufgebrochen. Nach ersten Feststellungen wurde aber nichts gestohlen.

    Wer der Polizei in Dieburg Hinweise zu den beiden Einbrüchen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06071/96560 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: