Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Tritt mit Folgen

    Wald-Michelbach (ots) - Bei einem Sturz auf der dreistufigen Hoftreppe zur Eingangstür der Wald-Michelbacher Polizeistation hat sich ein 48-Jähriger in der Nacht zum Sonntag gegen 2 Uhr 35  eine   schwere Kopfverletzung zugezogen. Nach dem handgreiflichen  Streit mit einem Taxifahrer in Neckarsteinach  sollte der aus  Heidelberg stammende Mann  in der Gewahrsamzelle der Wald-Michelbacher Station ausgenüchtert werden. Auf dem Weg in das Gebäude trat er plötzlich einen Beamten in den Unterleib, verlor offenbar aufgrund seines Alkoholisierungsgrads das Gleichgewicht und stürzte die Treppe hinab. Der 48-Jährige kam mit Verdacht auf Schädelbruch ins Mannheimer Klinikum, der durch den Tritt  verletzte Polizeibeamte konnte seinen Dienst nicht weiter fortsetzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: