Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfälle infolge Fahrbahnglätte auf den Autobahnen rund um Darmstadt

    Darmstadt (ots) - Am heutigen Sonntag kam es in der Zeit von 11.30 - 13.30 Uhr auf den Autobahnen A 5 / A 67 rund um das Darmstädter Kreuz zu insgesamt 25 Verkehrsunfällen, wobei 2 Personen verletzt wurden.

    Angefangen hat die Unfallserie auf der BAB A 5 in Höhe der Raststätte Gräfenhausen, wo zunächst in Fahrtrichtung Süden 6 Fahrzeuge und in Fahrtrichtung Norden 4 Fahrzeuge beteilgt waren.

    Bei den restlichen Unfällen waren die Fahrzeuge alleinbeteiligt, zumeist Abkommen von der Fahrbahn aufgrund der Glätte in Kurvenbereichen.

    Angaben zum entstandenen Sachschaden können zur Zeit noch nicht gemacht werden.

    Ab 11.30 Uhr zog zunächst ein Eisregen, später Schnee- und Hagelschauer über hiesiges Gebiet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: