Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Sechzehnjährige festgenommen | Mit Spitzhacke gegen Zigarettenautomaten

Darmstadt (ots) - Nach einem versuchten Zigarettenautomatenaufbruch in der Hochstraße hat in der Nacht zum Mittwoch eine Zivilstreife der Polizei zwei junge Darmstädter festgenommen. Gegen 01.00 Uhr hatten die beiden Sechzehnjährigen mit einer Spitzhacke sich an dem Automaten zu schaffen gemacht. Dabei soll noch ein Dritter im Bunde gewesen sein. Ein Zeuge war durch die lauten Schläge auf den Vorfall aufmerksam geworden und hatte die Polizei alarmiert. Noch in Tatortnähe konnten die Beamten die beiden Jugendlichen sichten und festnehmen. Von dem Dritten fehlt derzeit jede Spur. Unmittelbar vor der Festnahme warf einer der Beschuldigten einen Mercedesstern weg, den er zuvor in Nähe des Bessunger Friedhofs mitgehen ließ. Die Ermittlungen dauern an ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: