Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mülltonnenbrände in Darmstadt-Arheilgen

Darmstadt (ots) - Am Samstag Morgen, 29.03.08 ab 02.50 Uhr kam es in Darmstadt-Arheilgen zu mehreren Mülltonnenbränden. Zunächst wurde durch eine Streife des 3. Polizeireviers ein brennender Altpapiercontainer im Bereich Dürerstraße/Im Ehrlich festgestellt. Der Brand konnte mit einem Handfeuerlöscher nicht gänzlich abgelöscht werden. Die alarmierte Berufsfeuerwehr Darmstadt löschte den Brand. Im weiteren Verlauf kam es in der Nacht zu 3 weiteren Mülltonnenbränden. Die Tatorte liegen im Bereich Schorlemmer Straße, Jungfernstraße und Menzelweg. Alle Brände wurden durch die Berufsfeuerwehr gelöscht. An den Mülltonnen enstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1200 EUR. Die Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg. Zeugen werden gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier in Darmstadt-Arheilgen unter der Tel.-Nr.: 06151/9693810 in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: