Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Radfahrer beraubt

Bürstadt (ots) - Zwei Unbekannte haben am Ostermontagabend gegen 19 Uhr 45 in der Mainstraße einen Radfahrer beraubt. Die Täter hatten den Mann zunächst aufgefordert, abzusteigen und den Geldbeutel herauszurücken. Zeitgleich trat einer der Burschen dem Opfer gegen den Oberkörper, während der Komplize dem abgestiegenen Radler das Portmonee aus der Hosentasche fingerte. Mit ihrer Beute waren die Verdächtigen sodann zu Fuß in Richtung Peterstraße geflüchtet. Die Heppenheimer Kriminalpolizei ermittelt und bittet etwaige Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06252-7060 zu melden. Auch die Lampertheimer Polizeistation nimmt solche Hinweise entgegen (Tel.06206-94400). ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: