Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Autoräder gestohlen
Schaden von mehreren tausend Euro

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (19.03.08) haben bislang unbekannte Täter in der Tiefgarage einer Autoniederlassung in der Rheinstraße an zwei abgestellten Fahrzeugen die Räder abmontiert und entwendet. Die Diebe hatten die Grundstückseinzäunung durchtrennt, waren über die Oberlichter in die Garage gelangt und hatten die beiden Autos aufgebockt. Die Räder im Wert von mehreren tausend Euro wurden auf dem umgekehrten Weg zu einem nahegelegenen Parkplatz gebracht und dort vermutlich in ein Fahrzeug verladen. Die Polizei schließt einen Tatzusammenhang mit vier weiteren Fällen seit Anfang März bei einer Auto-Niederlassung in der Marburger Straße und einem Autohaus in der Otto-Röhm-Straße nicht aus. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/969-0) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: