Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person - Identität geklärt

Darmstadt (ots) - Die Identität der bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn am Montag, 17.03.2008 um 14.33 h in Darmstadt, Alsfelder Straße, schwerverletzen Fahrradfahrerin ist geklärt. Die Schwester der Verletzten rief am späten Abend aus Sorge beim 1. Polizeirevier an, wo man die schlimmen Befürchtungen, dass der Schwester etwas zugestoßen sein könnte, bestätigen musste. Bei dem Unfallopfer handelt es sich um eine 67 Jahre alte Frau aus Darmstadt. Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: