Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zimmerbrand in Wohn und Geschäftshaus

    Lampertheim (ots) - Am heutigen Freitag um 15.15 Uhr wurde die Polizeistation Lampertheim über einen Brand in einem Wohn und Geschäftshaus in der Lampertheimer Innenstadt informiert. Nach derzeitgen Kenntnisstand legte sich der 39 jährige Wohnungsinhaber rauchend ins Bett und schlief hierbei ein. Durch den Brand wurde die Person schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in die BGU Ludwigshafen zur weiteren Versorgung verlegt werden. Der Brandschaden wird auf ca. 20.000 Euro beziffert. Während der Löscharbeiten durch die Lampertheimer Feuerwehr kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Dalfuß, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: