Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn - Erhebliche technische Mängel an zwei LKW`s

    Büttelborn (ots) - Bei einer LKW-Kontrolle der Darmstädter Verkehrspolizeiinspektion am Mittwoch (13.03.08) auf der BAB A 67 bei Büttelborn durften zwei Lastwagen wegen erheblicher technischer Mängel ihre Fahrt nur ohne Ladung fortsetzen.

    Die Beamten hatten insgesamt 16 Laster kontrolliert. Sie stellten unter anderem zwei Lenkzeitverstöße und sechs technische Mängel fest. Der Lenker eines Lasters musste vor Ort zwei erheblich beschädigte Reifen ersetzen.

    Bei einem Mainzer Sattelzug wurden Rahmenrisse festgestellt. Die transportierten acht Tonnen Altpapier waren zudem ungenügend gesichert. Der 40-jährige LKW-Fahrer durfte seine Fahrt erst fortsetzen, nachdem er seine Fracht abgeladen hatte. Das gleiche Schicksal traf auch einen Hanauer LKW-Lenker. Ebenfalls wegen Rahmenrissen musste dieser 800 Kg Stahl abladen. Die erste Diagnose der Beamten wurde in beiden Fällen durch den hinzugezogenen Darmstädter TÜV bestätigt. Zur Abschöpfung des wirtschaftlichen Vorteils, der den zwei Unternehmern durch die Fahrten entstand, wurden Finanzermittlungen eingeleitet.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 - 2411


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: