Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Polizist stellt Kellerdieb

Lampertheim (ots) - Alkoholika. Lebensmittel, Handtücher, eine Werkzeugmaschine und eine hochwertige Filmkamera ließ ein hinreichend wegen Diebstahls bekannter 50 Jahre alter Lampertheimer am Donnerstagabend gegen 18 Uhr 45 aus dem Keller eines Wohnhauses in der Alten Viernheimer Straße verschwinden. Die Freude an der Beute des mit Haftbefehl gesuchten Verdächtigen war jedoch nur von kurzer Dauer, denn es klickten bereits Minuten später die Handschellen, als der Lampertheimer einem gerade das Haus betretende Polizeibeamten buchstäblich in die Hände lief. Der 50-Jährige, der auch noch einen Haschischbrocken einstecken hatte, wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Untersuchungen der Lampertheimer Polizei dauern indes weiter an, wobei insbesondere geprüft wird, ob der Verhaftete auch für andere Diebereien in Frage kommen könnte. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: