Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biebesheim: Messerstecherei - Nachträge zu den Meldungen vom 09.03.08, 11.31 Uhr und 10.03.08, 11.51 Uhr

    Biebesheim (ots) - Von den drei Verletzten wurde einer mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen. Für den 43-jährigen, der die lebensbedrohlichen Stichverletzungen erlitt, besteht weiterhin Lebensgefahr.

    Die Polizei sucht weiterhin intensiv nach Spuren und Zeugen der Tat. Flugblätter wurden verteilt.

    Die Ermittlungen werden mit Hochdruck weitergeführt. Bei neuen Erkenntnissen wird nachberichtet.

    Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich persönlich oder telefonisch unter 06142/6960 mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim in Verbindung zu setzen.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: