Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Erneut Geldspielautomaten geplündert (siehe auch unsere Pressemitteilung vom 07.03.08, 16.58 Uhr)

    Darmstadt (ots) - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Einbrecher eine Gaststätte in der Landgraf-Philipps-Anlage heimgesucht. In der Nacht zum Dienstag (11.03.08) waren die Täter über ein Hoftor geklettert, hebelten ein Fenster der Gaststätte auf und machten sich - wie schon beim letzten Mal - an den Geldspielautomaten zu schaffen. Aus den Automaten fehlt das Bargeld in noch unbekannter Höhe. Wer Hinweise zu den bislang noch unbekannten Einbrechern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: