Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fahrbahnsperrung nach LKW-Unfall

    Groß-Bieberau (ots) - Die B 38 im Ortsbereich Groß-Bieberau ist derzeit nach einem Verkehrsunfall komplett gesperrt. Ein LKW mit Auflieger befuhr die B 38 von Brensbach kommend in Richtung Groß-Bieberau. Im Bereich einer leichten Kurve geriet der LKW auf der Regennassen Fahrbahn außer Kontrolle und die Zugmaschine rutschte in den Straßegraben. Der Auflieger stellte sich quer zur Fahrbahn. Der Verkehr wird derzeit durch Polizeibeamte abgeleitet. Die Bergungsmaßnahmen sind eingeleitet. Eine Aufhebung der Sperrung ist derzeit nicht absehbar. Es wird nachberichtet.

    Dalfuß, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: