Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Diebstahl hochwertiger PKW/Festnahmen

Darmstadt (ots) - Am gestrigen Abend kurz vor Mitternacht wurde die Polizei von einem Zeugen darüber informiert, dass sich Personen auf und vor dem Gelände eines Automobilhändlers im Darmstädter Industriegbiet bewegen. Durch sofort entsandte Streifen wurde festgestellt, dass das massive Eingangstor aufgebrochen war und vom Gelände offensichtlich Fahrzeuge entwendet wurden. Im Rahmen der Fahndung wurden drei hochwertige Fahrzeuge (Daimler Chrysler/Mazda) im Nahbereich aufgefunden. Die Fahrzeug waren bereits mit Kennzeichen versehen die nicht zu den Fahrzeugen gehörten. Vom Tatort flüchteten Personen zu Fuß und mit einem Fahrzeug. Ein Täter konnte auf dem Gelände eines Baumarktes festgenommen werden. 5 weitere Personen flüchteten mit einem PKW und konnten noch im Industriegebiet festgenommen werden. Bei der Überprüfung des Fluchtfahrzeuges wurde festgestellt, dass das Fahrzeug in Polen entwendet wurde. Bei den Festgenommenen handelt es sich um Osteuropäer. In die Fahndungsmaßnahmen wurde auch ein Hubschrauber eingebunden. Die Fahndungsmaßnahmen nach weiteren Tätern dauern derzeit noch an. Es wird nach berichtet. Dalfuß, PHK ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: