Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Alarm verhindert Einbruch in Eiscafe

Viernheim (ots) - Trotz brachialer Gewalt kamen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Montag bei einem Einbruch in ein Eiscafe in der Mannheimer Straße nicht zum Erfolg. Die Einbrecher durchschlugen die Doppelglasscheibe der Eingangstür mit einer 5 Kilo Gasflasche und lösten dabei einen laut hörbaren Alarm aus. Die Unbekannten ließen darauf von ihrem Vorhaben ab und zogen ohne Beute von dannen. Hinweise erbittet die Polizei in Viernheim unter 06204/ 974717 Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: