Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

    Lorsch (ots) - Am Freitag, dem 07. März, gg. 17.20 Uhr, steuerte ein 49-Jähriger aus Lampertheim seinen Pkw auf der Heppenheimer Straße in Richtung Starkenburgring. Dabei missachtete er einen auf der vorfahrtberechtigten Friedensstraße, aus Richtung Stadtmitte,   kreuzenden Pkw. Sowohl der Lampertheimer als auch die 52-jährige Fahrerin des anderen Pkw, die aus Lorsch stammt, sind bei dem Zusammenstoß leicht verletzt worden. Der entstandene Sachschaden wird auf 19.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
PHK Seltenreich
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: