Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach - Brand von 140 Strohballen

    Kelsterbach (ots) - Auf einem Feld in der Gemarkung Kelsterbach brannten in der Nacht zum Donnerstag (06.03.08) an der B 43 um kurz nach Mitternacht 140 Heuballen. Die Heuballen waren 4-Meter hoch gestapelt und mit Planen und Wellblech abgedeckt. Die Feuerwehren aus Kelsterbach und Raunheim bekämpften den Brand. Sie wurden durch das THW Groß-Gerau mit Baggern unterstützt. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden des Donnerstag (06.03.08) an. Die B 43 war in Höhe der Brandstelle bis 08:30 Uhr halbseitig gesperrt, wodurch es zu erheblichen Beeinträchtigungen des Berufsverkehrs kam.

    Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5000 EUR geschätzt.

    Die Brandursache ist noch völlig unklar, die Rüsselsheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    Geschrieben: Jan-Peter Busch, 06151 / 969 2413


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: