Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand im Einfamilienhaus | Technische Ursache wahrscheinlich

    Alsbach-Hähnlein (ots) - Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand am Mittwochvormittag bei dem Brand eines Einfamilienhauses im Ortsteil Sandwiese. Ein Nachbar, der bei den Löscharbeiten half, erlitt eine Rauchgasvergiftung, eine Bewohnerin bei ihrer Rückkehr zum Haus einen Schock. Freiwillige Feuerwehren aus Alsbach und Seeheim konnten das Feuer rasch löschen und ein weiteres Ausbreiten der Flammen verhindern.

    Der Brand war gegen 09.00 Uhr im Keller ausgebrochen.  Nach den bisherigen Feststellungen kommt eine technische Ursache als Auslöser in Frage. Wegen eines vorausgegangenen Wasserschadens waren Lufttrockenmaschinen aufgestellt. Ebenfalls in Nähe des Brandherdes waren elektronische Musikinstrumente deponiert. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: