Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Nach Unfall geflüchtet

Rüsselsheim (ots) - Aus dem Staub hat sich ein unbekannter Pkw - Fahrer gemacht, der in der Zeit vom 25.2. bis 01.03.08 ein in der Eisenstraße gegenüber dem Taxistand geparkten Pkw angefahren und beschädigt hatte. Bei dem flüchtigen Pkw muss es sich um einen blauen Pkw handeln, der vorne rechts beschödigt sein müsste. Er hatte bei dem Pkw des Geschädigten einen Schaden von ca. 500 EUR angerichtet, als er dessen Außenspiegel abgefahren hatte. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Rüsselsheim 06142-6960. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Konrad, PHK Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau 1. Dienstgruppenleiter Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: