Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung vom 01.03.08

    Rüsselsheim (ots) - Fahren unter Drogeneinfluss Am 01.03.08, 02.10 Uhr wurde an der Kreuzung Adam-Opel-Straße / Hasslocher Straße in Rüsselsheim die Fahrerin eines Opel Astra einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die am Steuer sitzende 22-Jährige Bischofsheimerin hatte auffallend große Pupillen, was den Verdacht begründete, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Vortest erbrachte schließlich konkrete Hinweise auf vorangegangenen Drogenkonsum. Auch bei der Durchsuchung der Person konnten geringe Mengen Amphetamine aufgefunden werden. Es folgte die Untersagung der Weiterfahrt mit Sicherstellung des PKW-Schlüssels, der Drogen und eine Blutentnahme bei der Fahrerin.

    Geklärte Unfallflucht Mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn war am 01.03.08 zwischen 2.30 und 3.00 Uhr ein Verkehrsteilnehmer unterwegs, der in Rüsselsheim, Frankfurter Straße von der Innenstadt kommend in Richtung Rugbyring fuhr, und in Höhe der Alten Kirchstraße die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Dabei überfuhr er die in der Mitte der Fahrbahn befindliche Verkehrsinsel und knickte den angebrachten Schildermast mit den Verkehrszeichen um. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle, hinterließ einen Schaden von ca. 1000,- EUR und meldete sich erst um 04.00 Uhr bei der Rüsselsheimer Polizeistation. Doch der Corsa-Fahrer hatte Pech, denn die Unfallaufnahme war bereits vorher erfolgt und PKW-Teile sichergestellt. Deshalb wurde gegen den 27 Jahre alten Verursacher aus Rüsselsheim ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet. Am Corsa entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 3000 EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Bösl
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: