Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erzhausen: Verhaftung wegen Rauschgifthandelns

    Erzhausen (ots) - Am Donnerstag nahmen Fahnder des Polizeipräsidiums Südhessen einen 32-jährigen Mann aus Erzhausen aufgrund eines Untersuchungshaftbefehls des Amtsgerichts Darmstadt fest.

    Der Mann steht im Verdacht, mit Rauschgift zu handeln. In insgesamt über 30 Fällen wird ihm der Verkauf von rund ½ Kilo Heroin vorgeworfen. Bei seiner Verhaftung wurden in seiner Wohnung noch weitere Tatmittel und Bargeld beschlagnahmt.

    Die Vorführung vor den Richter findet am Freitagnachmittag statt.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: