Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Polizeilicher "Ernteeinsatz" - Hanfaufzuchtanlage beschlagnahmt

POL-DA: Weiterstadt: Polizeilicher "Ernteeinsatz" - Hanfaufzuchtanlage beschlagnahmt
Aufzuchtzimmern
Weiterstadt (ots) - Seiner Tätigkeit als "Gärtner" wurde einem 21-jährigen aus Weiterstadt bereits am Dienstag, 26.02.08 ein jähes Ende gesetzt. Drogenfahnder der Polizei hatten seit Beginn des Jahres Ermittlungen wegen illegalem Hanfanbau gegen den Mann geführt. Auf Beschluss des AG Darmstadt wurde am Dienstag die Wohnung des Mannes durchsucht. Dabei wurde in den Räumlichkeiten eine Aufzuchtanlage mit 24 Hanfpflanzen mit einer Wuchshöhe von ca. 25 cm sichergestellt. Außerdem konnten rund 20 g Haschisch und geringe Mengen Marihuana aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der "Gärtner" wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren. Text: Sven Teuteberg, Tel: 06151/969/2411 derzeit PÖA ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: