Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Hund und Frauchen machen alles richtig

    Lampertheim (ots) - Der Hund eines Fahrzeughalters in der Hospitalstraße in Lampertheim schlug am Samstag (23.) kurz nach Mitternacht an, weil sich ein 39-jähriger aus Lampertheim an dem Fahrzeug seines Herrchens zu schaffen machte. Die Frau des Fahrzeughalters beobachtete den Mann, als er aus dem Kofferraum des Opels diverses Werkzeug entnahm und sich davon machte. Die Frau alarmierte sofort die Polizei. Die Beamten konnten den einschlägig bekannten Mann in Tatortnähe festnehmen. Der Tatverdächtige war mit rund 1,6 Promille stark alkoholisiert und wurde erst nach Ausnüchterung und Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

    Text: Sven Teuteberg, Tel: 06151/969/2411 derzeit PÖA


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: