Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim: Handtaschenraub

    Rüsselsheim (ots) - Einer 71-jährigen Frau wurde am Freitag, um 13:30 Uhr, in der Straße Im Hasengrund die Handtasche entrissen. Die Frau kam zu Fuß aus dem Einkaufszentrum der Adam-Opel-Straße, als sich von hinten ein Fahrradfahrer näherte, der links an ihr vorbeifuhr und ihr die Handtasche entriß. Der bisher unbekannte Täter flüchtete in Richtung der Adam-Opel-Straße. In der lilafarbenen Wildlederhandtasche des Opfers befanden sich u. a. ca. 200,- EUR Bargeld, Bankkarte, Ausweis und weitere, diverse Gegenstände. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 30 Jahre, 175 cm, kurzes schwarzes Haar, trug schwarze Regenjacke und Bluejeans, war unterweg mit einem roten Herrenrad. Die Polizei bittet um Hinweise, T. 06142/696-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeistation Rüsselsheim: 06142/696-0

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Ott, PHK (06105/40060)
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: