Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Zigarettenautomat aufgesprengt
Täter flüchten mit dunklem Kombi

    Alsbach-Hähnlein (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag (21.02.08) einen Zigarettenautomat mit einem vermutlich selbst hergestellten Sprengsatz zerstört und Zigaretten und Bargeld entwendet. Zeugen hatten gegen 02.13 Uhr von einem lauten Knall im Akazienweg berichtet und die Polizei informiert. Die Beamten konnten noch die eine oder andere Zigarettenschachtel mehrere Meter entfernt liegend sicherstellen. Mit einer unbekannten Menge Zigaretten und Bargeld waren die Täter allerdings geflüchtet. Es soll sich um zwei Männer gehandelt haben, die mit einem dunklen Pkw Kombi davonfuhren. Die Fahndung verlief bislang leider noch erfolglos.

    Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: