Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Graffiti - 24 Taten vor der Klärung

    Mörfelden (ots) - Im Oktober 2007 wurde ein Graffiti-Sprayer von einer Streife auf frischer Tat beobachtet und festgenommen. In den nachfolgenden Ermittlungen wurden dem 21-jährigen Mann 23 weitere Taten im Stadtgebiet Mörfeldens angelastet, deren Begehung er teilweise einräumt. Betroffen waren neben der Post die Telekom, Stromnetzbetreiber, die Bahn AG, die Stadt Mörfelden sowie Privatpersonen. Kurz vor Abschluss dieser Strafverfahren wurde der Mann erneut beim Sprayen erwischt: diesmal in Frankfurt. Die Strafanzeigen gehen jetzt der zuständigen Staatsanwaltschaft in Darmstadt zu.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: