Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Über 7000,-EUR Schaden nach 3 Autoaufbrüchen

    Lorsch (ots) - Drei Pkw wurden in der Nacht von Dienstag (19.) auf Mittwoch (20.) in Lorsch aufgebrochen. Aus zwei Audis und einem Mercedes wurden jeweils die eingebauten Navigationsgeräte entwendet. Die Fahrzeuge waren in der Justus-Liebig-Straße, dem Dietrich-Bonhoeffer-Ring und der Carlo-Schmid-Straße abgestellt. Insgesamt entstand ein Schaden von über 7000,-EUR. Die Polizei vermutet organisierte Täter hinter den Taten und bittet unter 06252/706-0 um Hinweise zu auffälligen Personen und Fahrzeugen.

    Text: Sven Teuteberg, Tel: 06151/969/2411 derzeit PÖA


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: