Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach / A 3: Verdacht der Hehlerei - gestohlenes Handy mitgeführt

Kelsterbach / A 3 (ots) - Am Sonntagmittag, gegen 13.10 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation Südhessen auf der A 3, Fahrtrichtung Würzburg, einen mit 2 Personen besetzten Pkw. Bei dem 39-jährigen Beifahrer aus Frankfurt wurde ein Handy der Marke Nokia aufgefunden, welches nach Diebstahl, von der Polizei in Osthessen zur Fahndung ausgeschrieben war. Der Mann sieht sich nun mit dem Vorwurf des Verdachts der Hehlerei konfrontiert. Die Ermittlungen dauern an. Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: