Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Täterermittlung nach Raubüberfall (siehe Bericht 21.10.07, 09.22 Uhr)

    Rüsselsheim (ots) - Am Samstag, 20.10.2007, überfielen zwei junge Männer einen Einkaufsmarkt in der Berliner Straße, raubten 250 Euro aus der Kasse und flüchteten unerkannt (wir berichteten). Die von einem der Täter hinterlassenen Spuren wurden mittlerweile ausgewertet und konnten einem 17-Jährigen aus Rüsselsheim zugeordnet werden. Nach seiner Festnahme legte er ein Geständnis ab und benannte seinen Mittäter, einen ebenfalls in Rüsselsheim wohnhaften 16-Jährigen. Beide Jugendlichen, die der Polizei keine Unbekannten sind, wurden heute dem Richter vorgeführt und gingen in Untersuchungshaft.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: